Keine Homeoffice-Pflicht mehr ab 1. Juli

Das Bundeskabinett beschloss eine Anpassung der Corona-Arbeitsschutzverordnung: ab dem 1. Juli gibt es keine Homeoffice-Pflicht mehr Die AHA+L-Regel bleibt weiterhin bestehen Arbeitgeber sind verpflichtet allen Mitarbeitern, die in präsenz im Betrieb sind, zwei Tests bereitzustellen Beschäftigte können von der Testpflicht ausgenommen werden (GGG) Bisherigen Maßnahmen, die weiter Bestand haben: Begrenzung der Beschäftigtenzahl in geschlossenen Arbeits- […]