Das Warten hat ein Ende!

Liebe Freunde des Franz-Röhr-Bildungswerk e.V. das Warten hat ein Ende. Nach mehrmonatiger Pause, gehen ab dem Sommer die Seminare des FRBW wieder in präsenz weiter. Passend zum Neustart, stellt das FRBW die neuen Seminarmaterialien vor, die zukünftig zu jedem BR-Seminar kostenlos kostenlos ausgegeben werden.

Am 17.März geht unsere #KrisenBildung weiter

Nach den Themen „Mobbing am Arbeitsplatz“ und „Grundlagen Kündigungsrecht“ bietet das Franz-Röhr-Bildungswerk am 17.03 das nächste Thema an. Zusammen mit CGM-Geschäftsführerin Tatjana Roeder bieten wir eine erste Heranführung an das Thema „Corona und die Einflüsse auf das Arbeitsverhältnis – von spontanen Schutzmaßnahmen, Home Office bis Urlaub“ an. Wann: 17.März.2021, 16:00 Uhr. Anmeldung unter https://www.frbw.de/krisenbildung/

Internationaler Weltfrauentag am 8. März

Das Franz-Röhr-Bildungswerk begeht, mit so vielen Frauen und Männern, heute den 110. Internationalen Weltfrauentag. Mit Blick auf das Motto der UN für den diesjährigen Weltfrauentag „Frauen in Führungspositionen: Für eine gleichberechtigte Zukunft in einer Covid-19 Welt“, möchten wir einen kurzen Blick auf die Anfänge der Frauenbewegung werfen. Mit dem erstarken der Arbeiterinnenbewegung im 18. Und […]

Bund-Länder-Beschluss vom 3.März

Mit dem Treffen vom 3.März, einigten sich Bund und Länder auf eine umfangreiche Öffnungstrategie, die ab dem 1.März gilt. Damit einhergehend wird die bestehende Verordnung, vom Januar 2021, bis zum 30.April verlängert. Dies hat zur Folge, das Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber den Beschäftigten das Arbeiten im Homeoffice ermöglichen müssen, sofern die Tätigkeiten es zulassen. Die Öffnungstrategie […]

#KrisenBildung

Unsere beliebte Webinarreihe #KrisenBildung geht am 03.März um 16:00 Uhr weiter. CGM-Geschäftsführer Marius Dyballa gibt uns einen Einblick zum Thema „Grundlagen Kündigungsrecht“. Das Webinar ist für Mitglieder des Betriebsrates, des Vertrauenskörper und ArbeitneherInnen geeignet. Das Angebot ist für alle kostenlos. Anmeldungen unter https://www.frbw.de/krisenbildung/